DIGITALWERK I Transformation – Bau, Handwerk & Immobilien

Der DIGITALWERK Podcast ist der erste große Podcast zur Transformation und digitalen Erfolgsgeschichten der Handwerks-, Bau-, und Immobilienbrache sowie allen anderen Themen. Zwei Mal im Monat spricht Michél-Philipp Maruhn mit Machern, klugen Köpfen und jungen Talenten über digitale Herausforderungen und Chancen

Listen on:

  • Apple Podcasts
  • Google Podcasts
  • Podbean App
  • Spotify
  • Amazon Music

Episodes

Tuesday Jun 21, 2022

Was braucht es, um ein erfolgreiches digitales Business in der Baubranche aufzubauen? Dr. Andreas Nauerz verrät im DIGITALWERK Podcast, wie wir die deutsche Genauigkeit bei der Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen sinnvoll einsetzen und wann sie uns im Weg steht. Er teilt spannende Einblicke in die Funktionsweise amerikanischer Unternehmen und gibt Antworten auf die Frage, was wir aus anderen Kulturen und Industrien für den deutschen Bausektor und eine digitaleren Zukunft lernen können. Die Themen des DW Podcast mit Dr. Andreas Nauerz im Überblick: Was Deutsche von Amerika und Israel lernen können (00:01:40) Wie Andreas Co-CEO und CTO von Bosch wurde (00:08:34) Was Bosch.io mit AIoT ermöglicht (00:14:50) Warum die deutsche Industrie technologisch hinterherhinkt (00:24:09) Wie wir die technologische Lücke überwinden (00:27:17) Hier geht es zu unserem heutigen Partner PlanRadar:  info.planradar.com/digitalwerk

Tuesday Jun 07, 2022

Ist die Immobilie von morgen ein Rundum-Sorglos Paket?  Michael Gisdol verrät im DIGITALWERK Podcast, welche Services eine Immobilie in Zukunft anbieten wird und wie er als Innovationsmanager der Bayerischen Hausbau neue Lösungen integriert. Die Bayerische Hausbau hat über 3 Milliarden Immobilien Assets under Management und treibt die Digitalisierung und Entwicklung der Immobilienwirtschaft als gutes Beispiel voran, um Marktentwicklungen und Zukunftsthemen aktiv mitzugestalten.   Die Themen des DW Podcast mit Michael Gisdol im Überblick: Wie Michael das Digital Builders Netzwerk gegründet hat (00:01:12) Funktioniert heute die Anwendung von BIM? (00:08:07) Wie die Bayerische Hausbau Innovationen umsetzt (00:12:32) Was Immobilien zukünftig können müssen (00:18:08) Was die Bau- & Immo-Branche von anderen Industrien lernen kann (00:24:45)

Tuesday May 24, 2022

Wie man als Ex-Eishockey Profi ein gigantisches Handwerksunternehmen aufbaut Lukas Heise verrät im DIGITALWERK Podcast, warum er von heute auf morgen Unternehmer und CEO der Fischbach Gruppe wurde und wie er zusammen mit seinem Mitinhaber aus ursprünglich 7 Mitarbeitern knapp 500 Mitarbeiter machte. Die Fischbach Gruppe hat eine eigene Software zur Digitalisierung des Bauablaufs entwickelt und vereint Startup Mentalität und Tradition eines mittelständischen Unternehmens. Die Themen des DW Podcast mit Lukas Heise im Überblick: Wie Lukas CEO der Fischbach Gruppe wurde (00:02:24) Was hinter der Fischbach Gruppe steckt (00:05:59) Prozesse durch eigene Software digitalisiert (00:11:11) Welche Schritte in der Zukunft geplant sind (00:22:38) Beitrag zur Revolutionierung des Bausektors (00:24:36)

Tuesday May 10, 2022

Gropyus veröffentlicht erstmalig wie viel Kapital in das Unternehmen investiert wurde und warum es das Tesla des Bausektors ist. Markus Fuhrmann verrät exklusiv im DIGITALWERK, warum Gropyus Bau ständig mit Tesla verglichen wird und wie viel Geld notwendig ist, um die Wertschöpfungskette des Gebäudebaus komplett zu digitalisieren und automatisieren. Gropyus hat einen eigenen Konfigurator, der auf ein selbst entwickeltes Bausystem aufsetzt, produziert Materialien in einer eigenen Fabrik selbst und setzt hierfür hochmoderne selbst entwickelte Robotiksysteme ein. Die Themen des DW Podcast mit Markus Fuhrmann im Überblick: Was hinter Gropyus steckt (00:07:06) Warum die Gründer hinter Gropyus für verrückt gehalten werden (00:09:55) Wie Gropyus gesamte Wertschöpfungskette des Baus abdeckt (00:19:44) Markus lüftet das Geheimnis der Investmentsumme von Gropyus (00:22:44) Wie der Purpose von Gropyus lautet (00:27:55)

Tuesday Apr 26, 2022

CRAFT Group übernimmt weitere Handwerker Software und sorgt für den Ausbau der Digitalisierung im Handwerk Dominik Hartmann ist CEO der CRAFT Group und gibt spannende Einblicke in die Hintergründe der Übernahme. In Zukunft können Handwerker nun auch von der Akquisition der extragroup GmbH durch die Unternehmensgruppe profitieren, da diese eine digitale Schreinerei aus einer Hand abbildet. Der Zuwachs im Bereich CAD- und ERP-Anbieter für Tischler, Schreiner sowie Messe- und Ladenbauer stellt einen wertvolle Bereicherung im Holzsegment dar. Die Themen des DW Podcast mit Dominik Hartmann im Überblick: Wie Dominik CEO der CRAFT Group wurde (00:06:07) Warum CRAFT Group bestehende Software Anbieter übernimmt (00:12:08) Warum Wettbewerber ein positives Marktumfeld schaffen (00:22:36) Wie die CRAFT Group strategisch etwas Großes aufbaut (00:25:37) Was es mit der Übernahme von extragroup auf sich hat (00:32:00) Jetzt zum Newsletter vom DIGITALWERK anmelden! https://www.digitalwerk.io/#subscribe

Tuesday Apr 12, 2022

Wie Philipp Pausder mit Thermondo zur Klimaneutralität Deutschlands beiträgt Philipp Pausder ist nicht nur Co-Founder von Thermondo, sondern auch Visionär. Im DIGITALWERK Podcast erzählt er,  wie er mit Thermondo zur Energiewende und Klimaneutralität Deutschlands bis 2045 beiträgt, was sich dafür regulatorisch noch verändern muss und wie er innerhalb weniger Jahre Thermondo zu dem wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands aufbaute.    Die Themen des DW Podcast mit Philipp Pausder im Überblick: Wie Philipp seine Vision mit Thermondo zur Realität machte (00:05:01) Wie Thermondo zum wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands wurde (00:08:45) Wie Thermondo zur Erreichung der Energiewende Deutschlands beiträgt (00:14:32) Warum Philipp Handwerker nie vollständig durch Software ersetzen wird (00:18:36) Welche Veränderungen für die Klimaneutralität bis 2045 notwendig sind (00:23:59)

Sunday Apr 10, 2022

Michél-Philipp Maruhn und DIGITALWERK präsentieren den DW Podcast.  Der DW Podcast ist der erste große Podcast zur Transformation und digitalen Erfolgsgeschichten der Handwerks-, Bau-, und Immobilienbrache sowie allen anderen Themen. Zwei Mal im Monat spricht Michél-Philipp Maruhn mit Machern, klugen Köpfen und jungen Talenten über digitale Herausforderungen und Chancen.

Tuesday Mar 29, 2022

Wie oft muss man als Gründer scheitern um eine €70 Mio. Finanzierungsrunde abzuschließen? Im DW Podcast spricht Sander van de Rijdt über die Misserfolge und Erfolge seiner persönlichen Karriere sowie über seine drei wichtigsten Learnings, wenn es um den Aufbau einer erfolgreichen Firma geht. Heute ist Sander einer der Macher hinter PlanRadar, einem Unternehmen, welches in mehr als 11 europäischen Ländern und knapp 300 Mitarbeitern aktiv ist. Das Unternehmen zählt zu den erfolgreichsten Softwareanbietern im Bereich der Baudokumentation und des Mängelmanagements. Die Themen des DW Podcast mit Sander van de Rijdt im Überblick: Was Sander aus seinen 8 Gründungen als Founder gelernt hat (00:01:27) Misserfolgen formen Ihn zum erfolgreichen Gründer (00:11:06) Idee zur Abschaffung von Bleistift und Papier lässt PlanRadar entstehen (00:14:01) Welche nächsten Schritte für PlanRadar geplant sind (00:23:44) Wie PlanRadar eine Mega Finanzierungsrunde von €70 Mio. geschafft hat (00:23:59)

Tuesday Mar 15, 2022

Vom Plattenlabel zum Geschäftsführer eines Corporate Start-up. Heute führt Felix Heiden das operative Geschäft der Wastebox Deutschland GmbH als Geschäftsführer. Felix beschreibt Wastebox gern wie Uber, nur mit Mulden und Container statt Taxen. Wie gut Corporate und Startup Philosophie zusammen passen und mit der Entsorgung von Schutt und Müll Geld verdient werden kann, berichtet Felix im Podcast. Wastebox wurde 2018 von der österreichischen Saubermacher Dienstleistungs AG als Corporate Spin-off gegründet. Auf einer Cloud basierten Plattform können Unternehmen, wie Goldbeck Ihre Bauabfallentsorgung einfach und zentralisiert abbilden. Die Themen des DW Podcast mit Felix Heiden im Überblick: Vom Plattenlabel zur Geschäftsführung eines Startups im Bausektor (00:00:00) Wie Corporate und Startup zusammenpassen (00:05:45) Wastebox das Uber mit Mulden und Containern statt mit Taxis (00:13:18) Zukunft von Wastebox - nächste Schritte (00:16:11) Tipps von Felix zur Verbesserung und Digitalisierung der Baubranche (00:23:59)

Tuesday Mar 01, 2022

Warum dem Fachkräftemangel in der Baubranche durch gezielte Weiterbildungen entgegen gewirkt werden kann. Anna Berger hat Ihr Studium im Bereich des Innenausbaus an der renommierten Technischen Hochschule in Rosenheim abgeschlossen. Sie und Ihre Co-Founderin und Architektin Rosa Lindenblatt haben Buildemy mit dem Ziel digitale Fort- und Weiterbildungen für Architekten: innen und Ingenieur: innen auf eine neue Art und Weise zugänglich zu machen, gegründet. Ihre Karriere bei bekannten Unternehmen wie Drees & Sommer, CAPMO und UNDKRAUSS haben den Drang nach der eigenen Gründung forciert.

Image

About DIGITALWERK

Michél ist leidenschaftlicher Unternehmer und Visionär. Seit mehr als 10 Jahren beschäftigt er sich mit der Entwicklung von Geschäftsmodellen. Vor 5 Jahren hat er dabei den Fokus auf die Bauwirtschaft in Deutschland gelegt und gründete 2017 das Berliner Tech-Start-Up ROOBEO GmbH.

Im Jahr 2020 hat er den DIGITALWERK Podcast ins Leben gerufen und berichtet in spannenden Interviews mit den wichtigsten Managern der Branche von Erfolgsgeheimnissen bei der Digitalisierung von Handwerk, Bau und Immobilienwirtschaft. Lausche den verschiedenen digitalen Herausforderungen unterschiedlicher Betriebsarten - vom Großkonzern über KMU bis hin zum Startup!

All rights reserved

Podcast Powered By Podbean